Über Veränderungen & das „Loslassen“ – Teil 2

Hallo ihr Lieben,

heute geht es weiter und ich zeige euch, was Nicole vom Friseur Winter aus meinen langen Schneewittchen-Haaren gemacht hat – ich bin gespannt ob es euch gefällt :)

friseur-159

Hier seht ihr im ersten Post, welche Schritte bislang durchgeführt wurden. Farblich ist es wirklich eine enorme Veränderung geworden. Das ist schon ein großer Schritt ins Helle von meinen schwarzen Haaren ausgehend.

friseur-185  friseur-186

Nach erneutem Föhnen wurden als nächstes am Ansatz die dunklere Shades EQ Gloss inkl. pH-Bonder #1 Rezeptur auftragen und weich in die Längen eingestrichen. Anschließend wurden einzelne dunklere Partien mit der gleichen Nuance als Balayage in die Längen und Spitzen auftragen um Schattierung zu schaffen um dann den Rest der Längen mit der helleren Shades EQ Gloss Rezeptur inkl. ph-Bonder #1 aufzutragen und 20 Minuten einwirken zu lassen. Nun wurde die Farbe ausgespült, der pH-Bonder #2 auftragen und 10 Minuten einwirken gelassen. Danach wurde alles ausspülen und die Haare shampooniert, das Extreme CAT Treatment zum Strukturaufbau, Chemistry System Color Extend und Extreme Shot auftragen und einwirken gelassen. Nach dem Ausspülen noch das Color Extend Magnetics Conditioner aufgetragen, durchgekämmt und ausgespült – Fertig!

friseur-230friseur-240

Nach dem Föhnen wurden die Haare noch mit leichten Waves gestylt und der neue Look war perfekt. friseur-279

Vielen Dank an Nicole vom Friseur Winter in Nürnberg für deine tolle Arbeit.

imagebilderchristina-17

Und so sieht das fertige Resultat nun aus – ich bin happy :)
Hier, Hier und Hier geht es zu Posts mit meinen langen Schneewittchen Haaren. Was gefällt euch besser?

Friseur Winter | Facebook | Instagram
Nicole Winter | Facebook | Instagram
REDKEN Deutschland Facebook | REDKEN Education Deutschland-Österreich Facebook
Instagram | redkenofficial | redken_deu_at

In liebevoller Zusammenarbeit mit dem Friseur Winter in Nürnberg und REDKEN.

Advertisements

3 Gedanken zu “Über Veränderungen & das „Loslassen“ – Teil 2

  1. Das sieht super aus!! :) ich hab mir auch meine Haare abschneiden lassen und liebe es. Ich denke manchmal muss man da einfach mal was wagen! Und es steht dir audgezeichnet – Schnitt wie Farbe :)

    Gefällt mir

  2. Pingback: Haarpflege-Routine |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s