Cognac Layering – Outfit

Teaser1

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es ein neues Outfit, dass wieder ganz im Zeichen des Herbstes steht. Neben Burgund- und Bordeaux-Tönen wie im letzten Outfit-Post (hier) ist Cognac eine meiner liebsten Herbstfarben. Ich bin von der Haut und den Haaren her ein sehr sehr kühler Typ, deshalb stehen mir nicht viele der warme Farben – Senf z.B. kann ich leider gar nicht tragen. Doch Cognac gehört glücklicherweise zu den Farbtönen, die selbst mir Bleichgesicht steht :)

Cognac mit schwarzem Leder ist eine meiner liebsten Kombinationen für diese Jahreszeit. Ich finde den Kontrast der warmen, weichen Farbe zu dem kühlen und markanten Leder sehr interessant. Auch kombiniere ich gerne grau zu Cognac – die „Pferdedecke“ passt dementsprechend genau in mein Schema.

Die Fotos hat wieder die liebe Franzi (Franziska KroisInstagram | Facebook) von mir gemacht – wir haben uns dieses mal ein bisschen in die schöne Landschaft rund um den unseren Altmühlsee begeben. Und das genau zum richtigen Zeitpunkt, denn wir haben einen wunderschönen Sonnenuntergang erlebt. Dieser schenkte uns auch das tolle Licht, dass alles in eine herbstliche Atmosphäre hüllte. Franzi hat einfach ein Auge für die richtigen Locations :)

Die Frisur hat die liebe Biggi (Brigitte Kelemen | Instagram | Facebook) ganz fix gezaubert und ich mochte sie so so gerne. Faszinierend wie Biggi mit wenigen Handgriffen so einen tollen Look hinbekommt. Und ich finde Undone in Kombination mit geflochtenen Elementen geht immer :)

christina2-46 christina2-53
christina2-4 christina2-6

Schal: Primark (aktuell), Cardigan: H&M (aktuell), Gürtel: Zara, Bluse: H&M, Jeans: Zalando, Tasche: Primark, Schuhe: H&M

christina2-33 christina2-32
christina2-29 christina2-30

Für mich zeigen die Fotos immernoch eine sehr ungewohnte Seite von mir, denn so wenig geschminkt lasse ich mich eigentlich nicht fotografieren. Ich habe für die Fotos nur Mascara, Augenbrauenpuder, Puder und Bronzer verwendet. Und dennoch schafft es Franzi, diese Natürlichkeit wunderbar in die Fotos mit einfließen zu lassen.

christina2-43 christina2-45

Hier seht ihr Biggis 5-Minuten-Kunstwerk nochmal etwas genauer. Ein Fischgrät-Zopf, der zum Dutt  gebunden wurde. Ich mag die Frisur sehr gerne und trage sie momentan wirklich oft. Das Make-Up besteht aus folgenden Dingen. Mascara: Mac „In Extra Dimension Mascara“, Augenbrauen: Mac Lidschatten „Concrete“, Puder: Annemarie Börlind loser Puder mit Hyaluronsäure*, Bronzer: Mac „Aphrodite´s Shell“

christina2-40 christina2-42

Ich mag Mode, die auf den ersten Blick unscheinbar wirkt und dann doch irgendwo das gewisse Etwas hat. Deshalb ist die Bluse eine echtes Lieblingsstück von mir.

christina2-20 christina2-17

Den warmen Cognac-Ton finde ich in Kombination mit silberfarbenem Schmuck sehr interessant. Der daraus entstehende Kontrast finde ich sieht sehr schön aus. Die Ringe sind ein Geschenk einer lieben Freundin gewesen und der „Klunker“ ein Erbstück. Die Ohrringe sind selbst zusammengestückelt aus einem Süßwasserperlen-Ohrstecker und dem unteren Gegenstück von SIX. Auf den Nägeln trage ich „All eyes on nude“ aus der Cashmere Matte Collection von essie.

 

christina2-8 christina2-11

Ich hoffe euch gefällt mein herbstliches und gemütliches Outfit und ihr findet diese Art von Posts interessant.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s