Mac Cinderella Limited Edition

Hallo ihr Lieben,

am 2. März war es soweit – die heiß ersehnte MAC Cinderella LE kam in die Mac Stores und am 5. März hieß es dann für alle online LE-Jäger aktualisieren, … aktualisieren, … aktualisieren (; Ich hab mich mit einigen lieben Freundinnen zusammengeschlossen und so ging es für uns am Vormittag auf die Online-Jagd. Wir waren alle wirklich sehr aufgeregt (jaaa, wir sind eben doch ein bisschen Beauty-verrückt) aber die Jagd ging für uns alle 5 erfolgreich aus. Und so bekam ich die beiden Schätze aus der LE, die ich auch wirklich haben wollte: den Lippenstift „Royal Ball“ und das Beauty Powder „Mistery Princess„. Da ich anscheinend in nächster Nähe zum MAC-Lager wohne, waren alle Artikel schon am Samstag bei mir, wohin gegen einige andere bis Montag oder gar Dienstag warten mussten.

Nun einiges zur Kollektion an sich: es gab insgesamt 2 Lipkes, 2 Beauty Powder, 2 Lipglasses, 2 Fluidlines, 1 Mascara, 1 Eyeshadow Palette, 2 Pigments, 2 Studio Eye Glosse, 1 Glitter und 2 Pinsel. Die Produkte waren in eine changierende hellblaue Plastikverpackung gehüllt mit goldfarbenem Cinderella Schriftzug darauf. Das hellblaue Plastik wirkte auf den ersten Pressebildern etwas billig, der Eindruck bestätigte sich dann letztendlich jedoch nicht. Besonders schön finde ich, dass das hellblau dem blauen Kleid von Cinderella nachempfunden wurde.

Mac_Cinderella_LE10

Mac_Cinderella_LE14

Mac_Cinderella_LE01

Lippenstift Royal Ball
Den Lippenstift würde ich als ein nudfarbenes, helles rosa bezeichnen. Die Schimmerpartikel sind sowohl in der Verpackung als auf auf den Lippen noch leicht erkennbar. Bei mir spendet der Lippenstift gut Feuchtigkeit, man muss jedoch aufpassen, da er leicht in die Lippenfältchen kriecht. Ich mag ihn ganz besonders in Kombination mit Creme Cup von Mac als Grundton und Royal Ball dann als Topper darüber. Hier bekommt ihr einen ersten Eindruck.

Mac_Cinderella_LE13

Mac_Cinderella_LE11

Mac_Cinderella_LE08

Mac_Cinderella_LE09

Mac_Cinderella_LE06

Beauty Powder „Mistery Princess“
Ein wunderschöner cremefarbener Highlighter mit silbernen Untertönen. Für kühle Blassnasen wie mich also perfekt geeignet. Er ist eher staubig statt buttrig und es sind schon größere Glitzerpartikelchen enthalten. Nach den ersten paar Tests fliegen die Partikel allerdings nicht wirr im Gesicht herum sondern bleiben an Ort und Stelle. Ich habe mein Gesicht nach dem Make Up mit Mac fix+ fixiert – so hat der Highlighter sehr lange gehalten.

Mac_Cinderella_LE12

Mac_Cinderella_LE03

Mac_Cinderella_LE04

Mac_Cinderella_LE02

header222

Für alle kleinen Prinzessinnen und Disney-Liebhaberinnen unter uns ist die LE ein Träumchen. Die Produkte überzeugen optisch wie auch qualitativ. Den Highlighter muss ich allerdings noch weiter testen, da ich mir diesen etwas buttriger gewünscht hätte. Nichts desto trotz würde ich mir beide Produkte wieder kaufen und bin sehr sehr froh, beide bekommen zu haben. Deshalb finde ich es schade, dass es einfach unglaublich schwer war an die LE heranzukommen. Viele mussten leer ausgehen ):
Ich hoffe euch hat die kleine Review gefallen – Looks mit den Produkten werden bald bei Instagram folgen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mac Cinderella Limited Edition

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s